Leitbild & Pflegekonzept

Der Mensch ist ein eigenständiges Individuum mit seinen ihm eigenen Bedürfnissen, Fähigkeiten und seiner Selbstbestimmung.

Wir bieten eine sichere, kundenorientierte Pflege nach dem Pflegemodell von Monika Krohwinkel.

Wir pflegen und betreuen unsere Kunden in ihrem Zuhause, in dem wir uns als Gast und Partner fühlen und seine Würde, Unantastbarkeit und Unabhängigkeit respektieren. Die Autonomie des Kunden im Sinne einer möglichst weitestgehenden Selbstentscheidungs- und Selbstbehandlungs-kompetenz versuchen wir zu erhalten, zu fördern bzw. wiederherzustellen. Hierzu setzen wir eine aktivierende, kundenorientierte Pflege ein, die vorhandene Ressourcen erkennt, berücksichtigt und fördert. Damit wollen wir eine möglichst partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen Pflegenden und Kunden erreichen.

Wir wenden in der Pflege aktuelle pflegewissenschaftliche Kenntnisse an und überprüfen unser Handeln immer wieder auf eine angemessene Professionalität, welche durch ständige Fortbildungen aktualisiert wird. Pflege wird an Qualitätsrichtlinien orientiert geleistet und fachlich dokumentiert.

Die Hilfe besteht aus menschlicher Zuwendung, der Ausführung pflegerischer und medizinischer Maßnahmen, die der Kunde aufgrund fehlenden Wissens, Kraft oder Willens nicht selbst ausführen kann. Als Dienstleistungsunternehmen ist es unser Ziel, unsere Arbeit individuell mit unseren Kunden zu planen, sie anzuleiten, zu unterstützen und zu beraten.

Sozialstation Gesundheitszentrum & Pflege GmbH

Erstellt: QMB; Freigabe: Geschäftsführer; Datum: 24.03.2009

Kontakt:

 

0 51 32 / 20 71

Sozialstation Lehrte

Burgdorfer Straße 30
31275 Lehrte

Beratungszeiten

Montag bis Donnerstag:
09:00 - 15:00 Uhr

Freitag:
09:00 - 14:00 Uhr

 

Impressum   Datenschutz